HeXXen 1733: Werkzeuge des HeXXenmeisters

HeXXen 1733: Werkzeuge des HeXXenmeisters von Ulisses Spiele ist eine Box mit einem Quellenbuch für das deutsche Rollenspielsystem HeXXen 1733. Die Box ist ein Sammelsurium bestehend aus Marker, HeXXenwürfel, einer Karte für Europa, einem Spielleiterschirm, Einstiegsabenteuern, Soundtrack etc.

http://www.weltenraum.at/hexxen-1733-werkzeuge-des-hexxenmeisters/

#Abenteuer, #Abenteuerideen, #Balancing, #Barock, #Featured, #HeXXen1733, #Märchen, #Militär, #Soundtrack, #Spielleiter, #Spielwelt, #Tipps, #Zauber

Iron Kingdoms “Einflussreiche Freunde”

Freihändler CoverInhalt: Die Helden haben gerade ein paar Urlaubstage und wollen in Fivefingers das Feuerlichtjubiläum genießen. Als sie auf einen Platz kommen, wir auf sie geschossen und nach dem Kampf und mittels eines Gefangenen erfahren sie, dass die Zwillingsbrückenklingen das Viertel hier beherrschen möchten. Eine Waffe namens Das Letzte Wort wurde ihnen gestohlen, doch sie findet sich bei Claude, einem der Helden. Als er sie sieht, weiß er auch, dass sie ihm wohl vom Gobber Smack der Gang zugesteckt wurde. Doch warum? Sie verfolgen ihn und finden heraus, dass Smack Schulden bei Smith hat, weshalb er die Vagabunden auslöschen sollte, was er mit Hilfe der Helden anstellen wollte.

Iron Kingdoms “Einflussreiche Freunde” weiterlesen

Iron Kingdoms „Ein Geist aus Stahl“

Freihändler CoverInhalt: Die Helden sollen die Küstenlinie bewachen, Spione ausschalten und fangen und erfahren, dass Spuren nördlich von dem Stützpunkt gefunden wurden. So gehen sie los, bis sie zu einer alten Mühle kommen und finden Spuren von Wildschweinmenschen, die aber schon 2 Tage alt sind. Sie können ihnen dennoch folgen, legen einen Hinterhalt am Wasserloch und schlagen sie KO. Dann verhören sie sie und erfahren, dass noch ein paar nicht weit von hier sind. So gehen die Helden weiter ins Lager und kämpfen auch gegen die Leute dort. Als sie besiegt sind, finden sie eine Menge gestohlener Waffen und erstatten Bericht am Stützpunkt.
3 Tage später sollen sie eine Patrouille in den Süden bilden, wo sie ca. 2 Tage unterwegs sein werden. Iron Kingdoms „Ein Geist aus Stahl“ weiterlesen

WdD Kampagne “Vietnam ´67” – Ein (persönliches) Resümee

Die Welt der Dunklheit Kampagne in Vietnam ging mit dem 7. Spielabend “Vietnam ´67”, mit der Operation „Allmigthy“ und der Vernichtung der Kultistengruppe zu Ende. Die Kampagne handelt von einer Rangereinheit, welche in der Nähe der ehemaligen Kaiserstadt Hue stationiert ist und die über die Beschwörungspläne einer nordvietnamesische Kultistengruppe stolpert. Diese Kampagne wurde ursprünglich für Cthulhu Ende der 90er WdD Kampagne “Vietnam ´67” – Ein (persönliches) Resümee weiterlesen