Maximum Apocalypse – Grundspiel

Maximum Apocalypse – Grundspiel von Mike Gnade ist ein kooperatives Kartenspiel für 1 bis 6 tapfere Überlebende. In dem Spiel schlüpft man in die Rolle von Überlebenden einer Apokalypse und gemeinsam kämpft man um sein Überleben, gegen Gefahren wie Roboter, Mutanten, Aliens oder Zombies, wobei jeder Überlebenskampf anders gestaltet ist.

https://www.weltenraum.at/maximum-apocalypse-grundspiel/

#Aliens, #Apokalypse, #Bossmonster, #Featured, #Grimspire, #Hunger, #Kampf, #Karten, #Missionen, #Mutanten, #Roboter, #RockManorGames, #Zombies

Breaking Bears

Breaking Bears von Anastasia Skachkova, Viktor Skachkov und Yury Yamshchikov ist ein nettes Kartenspiel für zwei bis fünf Spieler, in dem man Honig sammelt. Doch Obacht, denn je mehr Honig man sammelt, desto größer wird auch die Versuchung bei den eigenen Vorräten zuzuschlagen und dann wird es mit dem Sieg schwieriger.

https://www.weltenraum.at/breaking-bears/

#AnastasiaSkachkova, #Bienen, #BreakingBears, #Featured, #Forschung, #FunBot, #Glück, #HobbyWorld, #Honig, #Karten, #Schwarm, #ViktorSkachkov, #YuryYamshchikov

Shadowrun Tarot

Das Shadowrun Tarot von Pegasus Spiele ist eine Ergänzung für das Cyberpunk Rollenspielsystem Shadowrun von Catalyst Game Labs und besteht aus 78 Tarotkaten und einem kleinen Anleitungsheftchen. Das Tarot, im Original auch Sixth World Tarot genannt, orientiert sich dabei an dem traditionellen Rider-Waite-Smith Tarot aus dem Jahr 1910. Die Karten selbst wurden von der Künstlerin Echo Chernik gestaltet.

http://www.weltenraum.at/shadowrun-tarot/

#CatalystGameLabs, #Featured, #Glück, #Karten, #PegasusSpiele, #Rollenspiel, #Shadowrun, #Tarot