Pathfinder „Das vishmaraische Band“

Cover vom Pathfinder: Grundregelwerk, Ulisses SpieleNach den Ereignissen des letzten Mals wissen die Helden wer den letzten Schlüssel hat, nämlich der Chevalier, doch der scheint verschwunden zu sein. Als sie überlegen, was sie machen scheint der Graf recht beunruhigt und warnt die Helden davor in die Wohnung des Chevaliers zu gehen, denn es soll recht gefährlich dort sein.

Wenig später bringt Mooney eine junge Dame herein, Fräulein Hirsch von Stein. Sie meint, dass sie sterben wird, weil in 3 Wochen ihre Hochzeit gefeiert wird und auch ihre Schwester kurz vor ihrer Hochzeit verstarb. Die Ermittler verabreden sich am Abend bei ihr. Zuvor besichtigen sie noch die Wohnung des Chevaliers, der viele erotische Kunstgegenstände besitzt und sehen sich nach Hinweisen zu seinem Verbleib um. Hinter einer Türe ploppt und blubbert es. Ausnahmsweise wird das Schild „Eintreten verboten“ diesmal beachtet. Leider findet sich nichts verwertbares.

Pathfinder „Das vishmaraische Band“ weiterlesen

Neue Bande und Uralter Zwist

Neue Bande und Uralter Zwist von Marco Findeisen ist ein Abenteuer für die 5. Regeledition des Fantasy Rollenspielsystems Das Schwarze Auge, welches das Begleitabenteuer zur Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche darstellt. Es handelt von einem gewagten Bündnis zwischen alten Feinden, das zu scheitern droht, wenn den Helden es nicht gelingt rettend einzugreifen.

http://www.weltenraum.at/neue-bande-und-uralter-zwist/

#Abenteuer, #Andergast, #DasSchwarzeAugen, #DSA, #Entführung, #Featured, #Feindschaft, #Hochzeit, #Joborn, #Mord, #Nostria, #Rache, #Rollenspiel

Pathfinder Abenteuer „Die Harpyie“ Teil 2

Cover vom Pathfinder: Grundregelwerk, Ulisses Spiele Inhalt: Die Feuer sind gelöscht, die Schäden halten sich in Grenzen. 3 Personen waren nicht da. Die Helden gehen zu Frankus und sprechen mit ihm. Er meint, er kennt Tallis, den Todbringer und dass er und weitere Personen einen Halbling gerettet haben. Doch die anderen wurden vom Todbringer und seinem Halblingsfreund getötet. Doch wann war das? Und war es wirklich der Tallis, den die Helden bei sich haben, der Teil von ihnen ist?
Gamin ist bei einem Einsturz von Ruinen gestorben. Dann suchen die Helden Rika auf. Ihr Knochenstab der Geister ist mit roten Federn geschmückt. Sie meint, sie hatte gerade eine Vision, diese Oase hat einen Pakt mit Feuerelementaren gemacht, sie hat die Zeichen interpretiert. Sie und der Priester halten kurze Zeit später die Hochzeitszeremonie ab. Pathfinder Abenteuer „Die Harpyie“ Teil 2 weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Die Harpyie” Teil 1

Cover vom Pathfinder: Grundregelwerk, Ulisses Spiele Inhalt: Die Kreatur ist eine schreckliche Bestie aus dem Ätherraum und wird besiegt, weshalb die Helden die Prinzessin bekommen. Dann bringen sie sie zurück und es gibt ein großes Fest. Die Helden werden persönlich vom Häuptling begrüßt und den anderen vorgesellt, so auch dem Bruder des Prinzen, Basik. Aber auch die Seherin Rika ist da. Dann gibt es einen Tumult, eine Aufregung. Eine Gruppe von Gestalten taucht auf, Leute vom Stamm von el Achiv. Der Anführer Faraj ist gekommen und fordert das Freundschaftsrecht, jetzt, nachdem er die Prinzessin entführt und wieder verloren hatte. Der Anführer gewährt ihnen es aber. Bei Gesprächen erfahren die Helden, dass Faraj etwas sauer ist, dass er nicht Stammesführer wird. Pathfinder Abenteuer “Die Harpyie” Teil 1 weiterlesen

Earthdawn „Die Lüge von Landis“ Teil 1


Cover vom Earthdawn Regelwerk
Inhalt: Es ist ein regnerischer Herbsttag, als die Helden von einem Mann namens Jakoff aufgesucht werden, der sie gerne für eine Reise engagieren würde, um Orikalkum-Münzen zu finden. Nach etwas Recherche willigen die Helden ein und so beginnt eine Reise, die zunächst per Luftschiff losgeht und dann zu Fuß entlang des Schlangenflusses weitergeht. Auf dem Weg biegen sie auf Jakoffs Geheiß etwas ab, da dort die schönste Thystoniusstatue stehen soll, die es gibt. Das Dorf, das dort sein soll ist aber verschwuden, doch etwas später finden die Helden es, denn die Windlinge und Menschen dort leben in Häusern auf Rädern und ziehen immer wieder um. Bei der Statue finden sich zwei tote Zwergenkinder, ein scheuslicher Mord ist hier geschehen. Earthdawn „Die Lüge von Landis“ Teil 1 weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Das unaussprechliche Grauen” 3/5

Inhalt: Die Helden befragen die Leute über die Wahlen und die Zustände hier, während die Zwerginnen mit dem Waldläufer gemeinsam am Friedhof das Grab untersuchen und eine recht frische Leiche ausgraben. Sie ist eine junge Frau mit blonden Haaren, die Gozren verehrt. In der Zwischenzeit versuchen die anderen Ross Mitchell Informationen zu entlocken. Pathfinder Abenteuer “Das unaussprechliche Grauen” 3/5 weiterlesen

DnD Abenteuer „Das tote Auge des Tigers“ 2/3

Inhalt: Die Gilde der Forscher kämpfen gegen Wächtermumien und werden danach vom Altar der Drachen verstrahlt. Während des Kampfes bricht auch beim Minotauren und beim Kalashtar die dämonische Krankheit aus. Durch die Verwirrung geistern die beiden zunächst durch das tödliche Labyrinth, teleportieren sich einmal dorthin und einmal dahin, wandern durch den Dschungel, kehren wieder ins DnD Abenteuer „Das tote Auge des Tigers“ 2/3 weiterlesen