Pathfinder „Der Turm der Hexe“

Cover vom Pathfinder: Grundregelwerk, Ulisses Spiele Die Helden sind aufgebrochen, um Meister Josefs Halbbruder aufzusuchen, Meister Jacques, der in Schwarzmoldau lebt, in Kirschbach am Kogel. Doch die Stadt soll angeblich im Krieg zerstört worden sein. Der Kutscher, ein Zwerg, bringt sie recht nahe an die Grenze, wo es eine Möglichkeit gibt über die geschlossene Grenze zu kommen. Sie finden die Hütte und sollen am Abend eine Kerze anzünden, sie Richtung Wasser ausrichten, damit jemand die Helden am nächsten Morgen mit dem Boot abholt.

In der Nacht kommen angebliche Soldaten, vermutlich Desserteure, die immer gieriger werden, weshalb es zum Kampf kommt. Sie finden eine gefangene Frau bei ihnen, sowie einige Wappen mit aufgemalter blauer Hydra. Sie nehmen den Toten ihre Sachen ab, befreien die Frau und sprechen mit ihr. Sie heißt Sofie und kommt aus Bisambach in Schwarzmoldau. Sie wollte ihr Glück hier versuchen, doch nach der Gefangennahme hat sie genug davon und möchte wieder zurück in ihr Dorf zu ihren Eltern.

Pathfinder „Der Turm der Hexe“ weiterlesen

Handbuch: Gifte und Tränke

Handbuch: Gifte und Tränke von Ulisses Spiele ist ein Quellenbuch für das Fantasy Rollenspielsystem Pathfinder von Paizo. In diesem Quellenbuch geht es um verschiedenen Gifte und Tränke. Es ist also ein Buch, das vor allem, aber nicht nur die Alchemisten unter den Spielern freut. Auch alle Assassinen und Meuchelmörder, sowie viele andere kommen auf ihre Kosten.

http://www.weltenraum.at/handbuch-gifte-und-traenke/

#Alchemist, #Drogen, #Featured, #Gift, #Giftig, #Golarion, #Heiltrank, #Hexe, #Paizo, #Pathfinder, #Rettungswurf, #Schurkentricks, #Tod, #Tränke, #UlissesSpiele

DSA “Die Bettler von Grangor” – Teil 4

DSA Regelwerk Cover Die Helden laufen schnell hinter Hortemann her. Er entkommt ihnen zwar, doch sie können ihn am Marktplatz wieder finden. Sie versuchen ihn wieder zu Verstand zu bekommen, doch er scheint wie hypnotisiert. Dann taucht auch noch ein Schatten auf, ein Riese mit einer Keule, Uluf. Andaryn und de Tounens kämpfen gegen ihn. Gun und die Baroness versuchen Hortemann in Sicherheit zu bringen. Doch sie laufen auf eine weitere Gestalt zu, etwas vermeintlich Furchtbares. Die drei laufen in Panik wieder davon, Richtung Kampf, wo Uluf gerade zu Boden geht. Doch das bewirkt nur, dass nun alle Helden und Hortemann zusammenstehen und die Hexe sie alle bezaubern kann. Schmerzen plagen die Helden und die Hexe kommt direkt auf sie zu. Es ist die Haushälterin von Lefting, mit der sich der Baroness kurz zuvor angelegt hat. Sie meint Hortemann ist der letzte auf ihrer Liste. Er hat ihr Domizil. Dann trifft sie ein Blitz, der von de Tounens geschleudert wird. Er ruft etwas auf elfisch, dann fällt er ohnmächtig zu Boden. Andaryn nimmt all seine Kraft zusammen und sticht ihr einen Dolch in ihren Körper. Dann sind sie alle bewusstlos.

DSA “Die Bettler von Grangor” – Teil 4 weiterlesen

Pathfinder Winterkönigin „Sommerschnee“

Winterkoenigin-Sommerschnee -Cover, Rechte bei UlissesInhalt: Es ist mitten im Sommer in Taldor. Die Helden sind alle in einem kleinen Dorf, gerade auf der Durchreise, als es beginnt kalt zu werden, es schneit sogar. Dabei handelt es sich aber leider nicht um eine kurzfristige Naturkatastrophe, sondern um etwas Größeres, denn etwas außerhalb im Wald ist es noch schlimmer. Außerdem wurde eine Edle enführt. Um sie zu suchen begeben sich die Helden in den Wald, der aussieht wie im tiefsten Winter. Dort treffen sie immer wieder auf böse Feenwesen, die, wie sie herausfinden von einer bösen Winterhexe befehligt werden. Es handelt sich hier wohl um den Plan einer mächtigen Hexe, die Golarion in Eis und Schnee hüllen will. In einer einsamen Hütte im Wald finden sie die Entführer und auch die Edle. Die Ganoven werden vernichtet und die Edle zurück ins Dorf gebracht. Dann begeben sich die Helden auf die Suche nach dem Zentrum, dem Ausgangsort dieses Winters. Pathfinder Winterkönigin „Sommerschnee“ weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Die stürmische Reise mit der guten Seeteufel” 1/1

Inhalt: Es ist eine lange Nacht voller Schrecken, Blitze erleuchten immer wieder den Himmel. Wind, Meer und Regen machen die „Gute Seeteufel“ zu ihrem Spielball. Als am Morgen der Sturm vorbei ist, leckt der Rumpf, der Mast ist gebrochen und einige der tapferen Seeleute mussten ihr Leben lassen. Doch einige kleine Fischerboote einer nahe gelegenen Insel retten das Boot und bringen es an den Hafen. Pathfinder Abenteuer “Die stürmische Reise mit der guten Seeteufel” 1/1 weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Das Lager der Kannibalen” – 1. Teil

Inhalt: Die Helden sind die Westkpüste nach Süden gewandert, auf eine Musik zu, die sie zu einer Dryade namens Aycenia führt. Sie scheint freundlich, und so reden sie mit ihr. Sie erzählt von einer stummen Insel und dass sie unter dem roten Berg ein altes Geheimnis spürt. Pathfinder Abenteuer “Das Lager der Kannibalen” – 1. Teil weiterlesen

DnD Abenteuer “Der Himmel über Five Fingers? 11/x

Inhalt: Die 12 Dirty Guns sind an der Küste von Khador gestrandet und treffen das Mädchen das Sie einst auf dem Schiff gerettet haben. Hier auf See gerettet kehrt Sie jedes Jahr an die Stelle zurück – fest im Glauben das Ihre Retter, ihre Geister DnD Abenteuer “Der Himmel über Five Fingers? 11/x weiterlesen

DSA Abenteuer „Der Reigen der fünf Schwestern“

Im Abenteuer „Der Reigen der fünf Schwestern“ erhält die Magierin Alvide Okenheld (Kaska) eine Bitte des jungen Knappen Perval bei seinen Eltern die Erlaubnis einzuholen damit er einer jungen Dame den Hof machen darf. Bei Ihrer Weiterreise nach Ysilia um dort den Winter zu überdauern treffen sie auf DSA Abenteuer „Der Reigen der fünf Schwestern“ weiterlesen