Schattenjägerabenteuer “Freue dich, denn du bist wahrhaftig” 3/3

Schattenjäger - Warhammer 40.000Die Akolythen werden vernommen und bekommen einen Arbitrator zur Seite gestellt, der aufpassen soll, dass die Helden keinen Unsinn machen und keine Verbrechen begehen. So fliegen sie los nach Ambulon. Dort suchen sie den Juwlier auf, der für die Deckung ihres eigentlichen Auftrages sorgt und ihnen vom Orakel erzählt. Dort gehen die Akolythen dann hin und erfahren ein paar Sachen über den Sichelkontor, der die korrupte Suborganisation des freudvollen Chors ist. Danach brechen die Akolythen zum Freudvollen Chor und merken, dass es eine bewachte Kirche ist, die momentan geschlossen ist. Mit etwas Vorbereitung gelingt es ihnen recht schnell und leise in das Gebäude zu kommen und die Wächter auszuschalten. Dann kommt die Nachhut aus einem Geheimgang, der in den Keller führt, in dem die Psionikerin eine Erschütterung des Immateriums feststellen konnte.

Schattenjägerabenteuer “Freue dich, denn du bist wahrhaftig” 3/3 weiterlesen

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 2/3

Schattenjäger - Warhammer 40.000 Die Akolythen sind also wieder im Hause Stroppen angekommen, da passiert etwas seltsames. Die Psionikerin wird an die Wand geschleudert und kommt verändert aus dem Warp zurück. Alle sind etwas verwirrt, aber da sie unter Zeitdruck  stehen müssen sie gleich weiter. Ein Harmoniemesser wird manipuliert, damit alle Akolythen eine Eintrittskarte zum Alabasterhof bekommen. Dort wollen sie sich umsehen und weitere Informationen sammeln. Das ist aber gar nicht so einfach, denn zumindest ein paar der Akolythen müssen immer beim Fest anwesend sein. Als alles aus ist, beginnen sie sich erneut umzusehen und entdecken den toten Anführer des Kultes. Dann können sie noch ein paar Informationen und eine Art „Rohrpost für Psioniker“ retten, bevor der Alabasterhof in die Luft gejagt wird.

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 2/3 weiterlesen

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 2/4

Schattenjäger - Warhammer 40.000Die Akolythen lernen auf einem Fest einige Mitglieder des freudvollen Chors kennen und treffen sich mit Orday dem „Geschäftspartner“ von Stropen. Dieser hat Ihnen wertvolle Daten anzubieten, aber bei der Übergabe, wird er von einem geheimnisvollen Mönch getötet, die anschließende Verfolgungsjagd über den Markt, erfordert ein paar Tote und einige Schwerverletzte, über die Akolythen hält der Imperator aber seine schützende Hand. Der Mönch kann zwar schwer verletzt entkommen, aber die Daten von Orday können Sie sich behalten. Derweil haben Sie auch erfahren das Farcosia Spuren von Menschen enthält und mit einer Einladung welche die Psioniker in den Alabasterhof erhalten hat, können Sie ins Zentrum des freudvollen Chor´s vorstossen.

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 2/4 weiterlesen

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 1/4

Schattenjäger - Warhammer 40.000Die Akolythen des Inquisitors stürmen mit Unterstützung der Imperialen Armee ein Raumschiff um es wegen Verdacht der Häresie zu untersuchen. Ein Feuergefecht hält die inquisitorischen Truppen ziemlich in Atem, leider lange genug so das es dem Kapitän des Schiffes durch Selbstmord gelang sich der Untersuchung der heiligen Inquisition des Imperators zu entziehen. Aber die Ausbeute lässt den Inquisitor Zerbe auf die Akolythen aufmerksam werden und er bittet Sie zu einer Unterredung. In dieser präsentiert er Ihnen die Überreste einer Karte des imperialen Tarots welche Sie auf Iocanthus geborgen hatten – mit Xenos Schaltkreisen. Diese Xenosschaltkreise führen nach Scintilla. Die Adelsfamilie Stropen hat sich bereit erklärt die heilige Inquisition zu unterstützen und führt die Spieler als Adelige und Gefolge in den Kreis des freudvollen Chors ein. Daneben kaufen die Akolythen fleissig ihre Ausrüstung ein.

Schattenjäger Abenteuer „Freue dich, denn du bist wahrhaftig“ 1/4 weiterlesen