Grauen aus dem Nebel

Grauen aus dem Nebel von Dominic Hladek und Anton Weste ist eine Abenteuer für die 5. Regeledition des Fantasy Rollenspielsystems Das Schwarze Auge. Es ist ein spannendes Kriminalabenteuer, welches in Havena, einer der größten Hafenstädte des Mittelreichs spielt. In der Fürstenstadt herrscht Angst vor dem Bösen, welches aus dem Wasser steigt.

https://www.weltenraum.at/grauen-aus-dem-nebel/

#DasSchwarzeAuge, #Diebstahl, #Drama, #DSA5, #Efferd, #Featured, #Fest, #Havena, #Krimi, #Nacht, #Nebel, #Rethis, #Suche, #Tempel, #Travia, #Überfälle, #Unterstadt

Pathfinder „Der letzte Wunsch“ – Teil 2

Abenteuerpfad Vermächtnis des Feuers Die Helden wollen im Bronzeturm nach dem Schlüssel suchen, doch zuvor wünschen sich Meliodas und Izkrael etwas, wobei sie danach erfahren dass diese Wünsche zu Probleme beim Zaubern führen könnten oder das Böse verstecken, insofern verwerfen sie die Idee dass sie sich viel wünschen. Doch für heute sind die Wünsche ohnehin alle aufgebraucht und so öffnen sie die Tür des Turmes und gehen in die Schwärze hinein. Sie betreten einen kahlen Raum, dessen Wände graviert sind. Alles ist aus poliertem Messing. In der Mitte befindet sich eine Feuerschale, an der Decke führt ein Schaft hinauf. Zwei riesige Gestalten stehen hier, sie sterben. Dann laufen die Helden weiter in den Keller, in dem es ausnahmsweise Steinwände gibt und eine Obsidianstatue. Außerdem befinden sich hier ein Tisch und zwei Stühle, sowie ein großes Fass und zwei Ifrits.

Pathfinder „Der letzte Wunsch“ – Teil 2 weiterlesen

DSA „Die Gunst des Fuchses“ – Teil 2

DSA Regelwerk Cover Inhalt: Die Gruppe überlegt sich, was sie alles machen könnten, dabei finden sie mehr über das Bild „Mädchen mit Apfel“ heraus, das von einem yaquirischen Maler in Beilunk für einen Beilunker Offizier gemalt wurde. Sie bereiten ihre Abendgarderobe vor und schmieden den Plan das Thalya sich in die Gemäldegalerie schleicht, das Bild runternimmt, es in die Bibliothek bringt, wo Andaryn es abholt und in den Mantel der Baroness eingeschlagen nach draußen bringt, die mit dem Signorino gerade einen Spaziergang draußen unternimmt. In einem geeigneten Augenblick soll er das Bild in die Kutsche legen, die Baroness täuscht ein Unwohlsein vor und fährt mit der Kutsche heim. Der Plan scheint gut, aber ob er auch so funktionieren wird? DSA „Die Gunst des Fuchses“ – Teil 2 weiterlesen

DnD Abenteuer „Das Fest des Croamarkhen“

Das Fest des CroamarkhenInhalt: Auf Schloss Dhostar findet wie jedes Jahr das große Fest des Croamarkhen statt. Zu den Gästen zählen die wichtigsten Persönlichkeiten der Westtorer Gesellschaft unter Ihnen die Handelsfürsten der Stadt, die Hohepriester der Tempel allsamt ungefähr 100 Personen. DnD Abenteuer „Das Fest des Croamarkhen“ weiterlesen