Cthulhu: Von unaussprechlichen Kulten

Cthulhu: Von unaussprechlichen Kulten ist eine Abenteuersammlung mit drei Abenteuern nach den Regeln der 7. Edition des Horror-Rollenspielsystems Cthulhu. Wir haben diese Abenteuer mit 4 bis 5 Investigatoren gespielt. Der Fokus liegt dabei auf verschiedenen Kulten, ein Kernelement von Cthulhu-Abenteuern und oft der nebulöse Gegenspieler der Ermittler in ihrem Kampf um die Wahrheit und oftmals die Rettung der Welt.

https://www.weltenraum.at/cthulhu-von-unaussprechlichen-kulten/

#Abenteuer, #Apokalypse, #Cthulhu, #Endzeit, #Europa, #Featured, #Götter, #GroßeAlte, #Horror, #Investigatoren, #PegasusSpiele, #Rollenspiel, #Tod, #Traumlande

Cthulhu: Apokalypsen

Cthulhu: Apokalypsen ist eine Abenteuersammlung mit fünf Abenteuern von Marcel Durer, Kaid Ramdani, Andreas Osterroth und Julia Knobloch, nach den Regeln der 7. Edition des Horror-Rollenspielsystems Cthulhu. Wir haben diese Abenteuer mit 4 bis 5 Investigatoren gespielt. Der Fokus liegt dabei auf dem Weltuntergang, einer Bedrohung, welche bei Cthulhu durchaus allgegenwärtig ist. Ergänzend gibt es gleich zu Beginn eine Übersicht über die persönlichen Apokalypsen der Großen Alten.

https://www.weltenraum.at/cthulhu-apokalypsen/

#Abenteuer, #Apokalypse, #Cthulhu, #Endzeit, #Europa, #Featured, #Götter, #GroßeAlte, #Horror, #Investigatoren, #PegasusSpiele, #Rollenspiel, #Tod, #Traumlande

Handbuch: Völker der Ödlande

Handbuch: Völker der Ödlande von Ulisses Spiele ist ein Quellenbuch für das Fantasy Rollenspielsystem Pathfinder von Paizo. In diesem Quellenbuch geht es um die Landstriche von Golarion, welche eher als lebensfeindlich gelten. Für Spielleiter, welche eine gewisse Endzeit Stimmung verbreiten wollen, oder eine gefährlich Ödnis, ist das Handbuch durchaus eine Inspirationsquelle.

http://www.weltenraum.at/handbuch-voelker-der-oedlande/

#Apokalypse, #Einsamkeit, #Endzeit, #Fantasy, #Featured, #Mutanten, #Ödlande, #Paizo, #Pathfinder, #UlissesSpiele

I am Zombie

I am Zombie ist das neue Horror-Rollenspiel von Mark Rein-Hagen, dem Mastermind hinter Vampire: The Masquerade, welches bei Ulisses Spiele im Zuge einer Crowdfunding Kampagne erschienen ist. Das Rollenspiel spielt im Angesicht einer drohenden Zombie-Apokalypse und die Spieler, welche zunächst noch Menschen sind, werde im Laufe der Abenteuers selbst zu Zombies.

http://www.weltenraum.at/i-am-zombie/

#Apokalypse, #Axiom, #Featured, #Feldhandbuch, #Horror, #MarkReinHagen, #Rollenspiel, #RPG, #SpielerSet, #UlissesSpiele, #Untote, #Zombie

I Am Zombie „Die Rache des Holländers“

I Am ZombieEs ist ein verregneter Herbsttag in Arlington Heights, einem Vorort von Chicago. Richard Montgomery steht vor dem Grab seiner Frau Barbara und seinem Sohn Jed, doch als der Sarg von Barbara hinuntergelassen wird, passiert ein Missgeschick. Durch den Regen scheint die Elektronik einen Defekt zu haben und der Sarg stürzt hinunter, springt auf, die Leiche fällt hinaus. Doch dann der noch größere Schock – die Frau im Grab ist nicht Barbara Montgomery.

Richard flippt aus, möchte wissen wo seine Frau und sein Sohn sind. Immerhin erfährt er den Unfallort, Grimtownship und dass J. Martens die Leichen untersucht hat, bevor sie freigegeben und hergeschickt wurden. Die einzigen drei anderen Begräbnisgäste Rainer, der Yogalehrer von Barbara, Claire, eine Freundin von Barbara und Hailey die Drogendealerin von Jed, möchten Richard unterstützen und bestärken ihn darin, gemeinsam nach Grimtownship zu fahren. Gerade als Richard noch ein paar Sachen aus seinem Haus zusammenpackt, läutet es an der Türe und 2 Männer in schwarzem Anzug und mit Sonnenbrille, Angestellte der Firma Bleach stellen sich vor, erklären die Leichen seinen nun am Weg zu ihm und er solle morgen Vormittag hier sein.

I Am Zombie „Die Rache des Holländers“ weiterlesen