Schattenjäger Abenteuer

Schattenjäger - Angelus KampagneSpielleiter: Stefan
Termin: „Die Rache“ – Montag, dem 28. Dezember 09 von 12 Uhr bis 22 Uhr
„Projekt Pi“ – 1. November 2009
„Schmutzige Schatten über Areal“ – 26. September 2009
Abenteuer: Die Rache
Kampagne: Angelus
Zeit/Ort: 815.M41/Calixis Sektor
Anzahl der Spieler: 3 von max. 5 Spielern
Spieler:
Inhalt: Betretet die Welt der Imperialen Inquisition. Seid Konfrontiert mit arkanen Ränken und widerwärtigen Schrecken aller Art. Erforschen Sie die Schrecken des Warhammer-40.000-Universums von Grund auf! Doch werden Sie stark genug seien sich dem korumpierten Schrecken des Chaos widersetzen zu können oder werden Sie beim Kampf um den Calix Sektor zermalmt werden …
Info: Die Spieler übernehmen die Rollen von Bediensteten im Gefolge eines Inquisitors, deren Aufgabe es ist, Häresie und Mutanten aufzuspüren und die Gefahren, die das Imperium bedrohen, auszurotten. Neben diesen recht eingängig gestrickten Aufgabengebieten, bietet die Spielwelt jedoch vielschichtigere weitere Möglichkeiten für den Spielleiter seine Kampagnen aufzubauen.

Veröffentlicht von

Kanzler von Moosbach

Ich bin in der RPG Community unter dem Namen Kanzler von Moosbach bekannt und bin der Spielleiter ein kleinen, aber feinen Wiener Rollenspielgruppe. Ich spiele schon seit mehr als zwei Jahrzehnten verschiedene Rollenspielsysteme, einige wie Cthulhu schon seit Anfang an, andere wie Schattenjäger erst seit kurzer Zeit. Ich spiele dabei selbstgeschriebene Abenteuer, sowie auch Kaufabenteuer, halte mich in manchen Kampagnen sehr eng an den Kanon, bei anderen ändere ich die Systemwelt sehr stark nach meinem Geschmack und den Gruppenbedürfnissen ab. Ich habe kein spezielles Lieblingssystem, weil viele Systeme ihre Stärken und Schwächen haben und ich lieber diese für meine Abenteuer und Kampagnen nutzen möchte, als daraus ein "Lieblingssystem" für alle Gegebenheiten zu schnitzen. Seit einiger Zeit habe ich die Ehre auch für Weltenraum, dem österreichischen Magazin für Spiele, Film und Lesestoff, als Redakteur für Rollenspiele schreiben zu dürfen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.