Rollenspiele Pathfinder Golarion

Pathfinder Abenteuer “Das Erwachen von Ydersius” 4/4

Inhalt: Es kommt zum Kampf, doch die anderen sind sehr stark, so flüchten die Helden durch das Portal. DIe Helden landen in einem verschütteten Raum und kommen wieder in der Oase raus. Sie folgen einer Gruppe von Leuten Richtung Sotis, in der sie von Kraft vermuten, doch er ist nicht dabei. So gehen sie zur Frau von Kraft und erzählen ihr, was sie alles wissen.
Maroso wartet in der Taverne schon auf die Helden und erzählt von einer alternativen Ausgrabungsstelle, die ihm ein Freund gezeigt hat, Eigor von Kraft. Tallis holt gleich seine Frau und es gibt zunächst einen großen Krach.
Dann treffen die Helden den Dschinn, der ihnen ebenfalls helfen kann. Er sagt ihnen 3 Möglichkeiten, wie sie das Wohlwollen des Herrschers erlangen können. So überlegen sich die Helden welche der Möglichkeiten ihnen am liebsten ist.

Meisterkommentar: Geschafft! Wir haben ihn tot, den Abenteuerpfad :-). Geplagt von Durchhalteparolen waren die letzten Monate schon ziemlich mühsam. Aber ich wollte auch unbedingt mal einen Originalen Abenteuerpfad spielen, den ich Band 1 – 3 sehr detail getreu gefolgt bin, Band 4 – 5 habe ich angepasst und Band 6 naja, war im Schnelldurchgang. Aber jetzt hatten wir den Endkampf und ein bisschen Star Wars Teil 4 Partystimmung. Die großen Helden haben gesiegt und ihr Glanz verbreitet sich über ganz Golarion. Schlimm nur das es für manche die zweitlängste Kampagne war.

Spielabendwertung: x/10

Ähnliche Artikel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.