Deadlands Abenteuer „Die blutigen Glocken von San Sebastian“

Im Abenteuer “Die blutigen Glocken von San Sebastianâ€? (Spielleitung: Stefan) erhält das Aufgebot vom „Geist“ die Aufgabe die verschwundenen Bewohner von San Pedro zu finden und falls ein widernatürliches Wesen dahinter steckt es zurück in die Hölle zu schicken. Neben der Schönheit (Verena) – welche später einen Wächter mit ihrer Magie dahinrafft – finden sich der Prediger und die Deadlands Abenteuer „Die blutigen Glocken von San Sebastian“ weiterlesen

Deadlands Abenteuer “Auf verfluchten Boden� 3/3

Deadlands Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€? 3/3Im dritten und letzten Teil des Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€? (Spielleitung: Stefan) bekommen die Fremden (Nikolaus, Zsolt) unerwartet Hilfe von einer Glücksspielerin und einem Medizinmann (Kaska, Evangelista). Dadurch erfahren die Fremden von der Vergangenheit von Deadlands Abenteuer “Auf verfluchten Bodenâ€? 3/3 weiterlesen

Deadlands Abenteuer „Auf verfluchten Boden“ 2/3

Deadlands Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€? 2/3Im zweiten Teil des Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€? (Spielleitung: Stefan) erfahren die Fremden – u.a. ein Glücksspieler (Dieter) und ein Prediger (Zsolt) von der heldenhaften Schlacht gegen Slate´s Männer welcher der Grund für die große Feier ist. Doch dann entdecken sie auf dem Deadlands Abenteuer „Auf verfluchten Boden“ 2/3 weiterlesen

Deadlands Abenteuer „Auf verfluchtem Boden“ 1/3

Deadlands Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€?Im ersten Abenteuer “Auf verfluchtem Bodenâ€? (Spielleitung: Stefan) der Sommerkampagne von Deadsland „Für eine Handvoll Dollar“ kommen vier Fremde (Verena, Dieter, Nikolaus, Zsolt, ) in die Stadt. Eine „Schönheit“ aus der Konföderation, ein Glücksspieler, ein Deadlands Abenteuer „Auf verfluchtem Boden“ 1/3 weiterlesen

DnD Abenteuer „Der Tempel der Zerstörung“

DnD Abenteuer “Der Tempel der Zerstörungâ€?Im zweiundzwanzigsten Abenteuer „Der Tempel der Zerstörung“ (Spielleitung: Stefan) landen die Wächter des Morgens in einer schrecklichen Zukunft. Die Drachenküste und die gesamten Länder der Inneren See sind unter der Herrschaft des Königs von Westtor und DnD Abenteuer „Der Tempel der Zerstörung“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Rache des Nekromanten“

Im Abenteuer „Die Rache des Nekromanten“ – welches wir durch Spielermangel niemals gespielt haben – feiern die Bewohner von Elversult ihre Befreiung durch die Harfner und den Wächter des Morgens. Plötzlich erstarren alle Anwesenden in der Taverne, alle bis auf die Wächter des Morgens und den fünf Ebenbildern des Nekromanten Buatier de Kolta – beschützt und vier DnD Abenteuer „Die Rache des Nekromanten“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Im Schatten von Zypresse“

Im einundzwanzigsten Abenteuer „Im Schatten von Zypresse“ (Spielleitung: Stefan) überschlagen sich die Ereginisse. Während das Nekromantenregime sich dank Bualtier de Koltas Rückkehr auf das Ritual vorbereitet bei dem Sie die Lebensenergie der Bewohner sich aneignen wollen um halbgöttlichen Status zu erreichen, versucht die Gräfin von Elversult und ihre Verbündeten dies zu DnD Abenteuer „Im Schatten von Zypresse“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Rückkehr des Koboldskönig“

Im zwanzigsten Abenteuer „Die Rückkehr des Koboldskönig“ (Spielleitung: Stefan) finden die Wächter des Morgens sich in einem Weinfass im Keller der Taverne „Zum Drachent“ wieder. Dort verlieren sie die Kugel welche sie im Drachentempel gefunden haben und finden den Tempel von I´zi´ir. Jetzt müssen die Wächter des Morgens den Tempel von E´zi´ir aufsuchen – doch bevor es dazu kommt DnD Abenteuer „Die Rückkehr des Koboldskönig“ weiterlesen

Cthulhu Abenteuer „Die Sänger von Dhol“

Cthulhu CoverAufgewacht an den Ufern von Norderstrand versuchen die Charakter zu rekonstruieren was in den letzten beiden Tag mit ihnen geschehen ist. Sie waren alle beim Begräbnis einer entfernten Verwandten und hoffen dass sich auf Pellworm alles aufklärt. Doch weit gefehlt, kaum erreichen sie die Insel beginnt eine unheimliche Mordserie und im Verdacht stehen ihre Verwandten. Selbst die 8jährige Wiebke jagt Dr. Hans-Joachim Schmidt einen Schauer über den Rücken als sie ihm ihre Katzen zeigt. Auch die so ruhige Fassade der finnischen Psychologin Tuulikki Siirpa Kaurismäki-Lapinkulta beginnt mit der Zeit die ersten Risse zu zeigen, doch langsam ergibt sich ein Bild von den schrecklichen Geschehnissen in die sie verwickelt sind. Es ist schließlich die Gärtnerin Heike Langenauer, welche die Flöte von Dhol benutzt um den Sänger zu rufen. Ist es ein Ende? Oder doch nur ein neuer Anfang?

DnD Abenteuer „Die Mysterien der Drachenküste“

DnD Abenteuer “Die Mysterien der Drachenküsteâ€?Im neunzehnten Abenteuer „Die Mysterien der Drachenküste“ (Spielleitung: Stefan) finden die Wächter des Morgens nach den Angaben Aton von Teziir´s Manuskript zurück zum Mielikki Orakel. Dort haben sie eine Vision von einem Gipfel im Sturmhorngebirge. DnD Abenteuer „Die Mysterien der Drachenküste“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Stadt der Lügen“

Im achtzehnten Abenteuer „Die Stadt der Lügen“ (Spielleitung: Stefan) kehren die Wächter des Morgen zurück nach Proskur. Nach dem sie erfahren haben das sich dort das Originalmanuskript von „Die Geheimnisse der Drachenküste“ befinden soll. Zu Ihrem Leidwesen benötigen sie dabei aber die Hilfe des Bettlerskönig und wie erwartet werden sie von Ihm verraten. Da geht es vor allem dem DnD Abenteuer „Die Stadt der Lügen“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Der Traum der Sphinx“

DnD Abenteuer “Der Traum der Sphinxâ€?Im siebzehnten Abenteuer „Der Traum der Sphinx“ (Spielleitung: Stefan) treffen die Helden auf die Sphinx namens Thyphoeus. Verstärkt wurden sie durch einen nützlichen gnomischen Schurken Gnomnos Gnomibus (Peter) welcher gemeinsam mit dem Lathanderkleriker Charandhall (Gerald) Fallen entschärft. Durch die Sphinx erfahren die Wächter des Morgens nicht nur von dem Aufenthaltsort des Vampirs DnD Abenteuer „Der Traum der Sphinx“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Das letzte Rätsel der Sphinx“

Im sechzehnten Abenteuer „Das letzte Rätsel der Sphinx“ (Spielleitung: Stefan) werden die Helden von den Traumvisionen einer Sphinx namens Thyphoeus heimgesucht welche ihnen rätselhafte Mehrdeutigenkeiten zukommen lässt. Dabei werden die Helden in den Kampf gegen Vampire verstrickt während sie das Grab von Aton von Teziir suchen, selbst ihr treuer Freund Symir der Barde greift die Helden in einen Vampire verwandelt an. Der Vampir selbst DnD Abenteuer „Das letzte Rätsel der Sphinx“ weiterlesen

DnD 1. Wettbewerb (Heldengruppenname) “Die Erben des Drachenâ€? – Der Sieger steht fest

Es gibt bereits einen Sieger und ich danke allen Teilnehmer die sich Heldengruppennamen ausgedacht haben.

Nach Auszählung der Stimme hat die Heldengruppe sich den Namen „Wächter des Morgens“, auf den zweiten Platz kam übrigens „Der fliegende Graf und die anderen“.

DnD Abenteuer „Das Schicksal des Seuchenhüters“

Im fünfzehnten Abenteuer „Das Schicksal des Seuchenhüters“ (Spielleitung: Stefan) erreichen die Helden Teziir und werden in ein Sammelsurium von Abenteuer und Questen verstrickt. Dabei überfähren sie Betrüger welche sich als Magier von Tay ausgeben, suchen nach verschwundenen Kinder und folgen merkwürdigen Spuren und Hinweisen die unter anderem das Blut des Kriegsmagier Eiskron bildet. Dabei werden sie von einem Schiffbrüchigen DnD Abenteuer „Das Schicksal des Seuchenhüters“ weiterlesen