DnD Abenteuer „Die Rückkehr aus der Welt der Götter“

Inhalt: Die Wächter des Morgens sind durch ein fehlerhaftes Portal in Leidessterre gelandet. Sie laufen zwei Göttern über den Weg und entscheiden sich Uthgar zu folgen und landen auf seiner Ebene. Dort können Sie einige Veränderungen bewirken und helfen einem Toten Mann der für seine Feigheit bestraft wird, in dem Sie ein schreckliches Ungeheuer besiegen. Die Wächter verlassen mit Hilfe der Macht des Lathanders diese Ebene und kehren nach Toril zurück, aber sie landen 700 Meilen südöstlich in der Nähe von Hlondeth – und ihr Kleriker scheint verschwunden….

Meisterkommentar: Ein sehr offenes Abenteuer, da ich selbst nicht wusste für welche Ebene sich die Helden entscheiden werden, es ist zwar nicht viel passiert aber war unterhaltsam und nen spannenden Kampf am Schluss. Dazu ein paar Schätze, also alles was Helden so wollen :-).

Spielabendwertung: 7,8/10

Veröffentlicht von

Kanzler von Moosbach

Ich bin in der RPG Community unter dem Namen Kanzler von Moosbach bekannt und bin der Spielleiter ein kleinen, aber feinen Wiener Rollenspielgruppe. Ich spiele schon seit mehr als zwei Jahrzehnten verschiedene Rollenspielsysteme, einige wie Cthulhu schon seit Anfang an, andere wie Schattenjäger erst seit kurzer Zeit. Ich spiele dabei selbstgeschriebene Abenteuer, sowie auch Kaufabenteuer, halte mich in manchen Kampagnen sehr eng an den Kanon, bei anderen ändere ich die Systemwelt sehr stark nach meinem Geschmack und den Gruppenbedürfnissen ab. Ich habe kein spezielles Lieblingssystem, weil viele Systeme ihre Stärken und Schwächen haben und ich lieber diese für meine Abenteuer und Kampagnen nutzen möchte, als daraus ein "Lieblingssystem" für alle Gegebenheiten zu schnitzen. Seit einiger Zeit habe ich die Ehre auch für Weltenraum, dem österreichischen Magazin für Spiele, Film und Lesestoff, als Redakteur für Rollenspiele schreiben zu dürfen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.