Rollenspiele Deadlands

Deadlands Abenteuer „Der Trail nach Fort Dexter“

Inhalt: Das Aufgebot ist auf dem Weg nach Fort Dexter. Sie reisen in einem Trail. Dort soll sich auch C. C. aufhalten. Es gibt viele Verdächtige und wenige Beweise und so dauert es lange, bis die gesuchte Person ausfindig gemacht werden kann. Zwischendurch quälen Magenmangler verschiedene Mitglieder der Reisegesellschaft und eine unbekannte Person tötet der Reihe nach verschiedene Mitreisende. Schlussendlich kommt es zu einer großen Schießerei, die mit der Explosion einer Dynamitstange endet. Außer dem Aufgebot gibt es eine Handvoll Überlebender, doch viele sind gestorben, unter anderem auch C. C.

Meisterkommentar: Ich liebe Explosionen und wollte schon immer bei Deadlands mit Dynamitstangen um mich werfen. Der geplante Indianerüberfall blieb ja auf der Strecke aber das Abenteuer selbst war schon ein wenig abgehoben. Ich fürchte ich hab zuviel Ma Baker bzw. Public Enemies gesehen :-).

Spielabendwertung: 7,8/10

Ähnliche Artikel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.