DSA Abenteuer

Doppeltes SpielSpielleiter: Stefan
Termin: Samstag, dem 17. Mai 08 von 10 Uhr bis 24 Uhr
Abenteuer: Doppeltes Spiel
Kampagne: “DSA�
Zeit/Ort: 18 nach Reto/nördliches Aventurien
Anzahl der Spieler: 4 von max. 5 Spielern
Spieler: Neraida saba Selim, Wahrsagerin aus Khunchom (Rosi)
Thinas von den Schwingen, Streuner aus dem Mittelreich (Gerald),
Cordovanjin, Bogenschütze aus Maraskan (Bernhard),
Alvide Okenheld, Magierin aus dem Königreich Yaquirien (Kaska),
und als Gast: noch keine Informationen
Inhalt: Die Helden sind von ihrer Expedition ins eherne Schwert zurück gekehrt. Kaum jemand vor Ihnen war so weit östliche wie die Helden. Doch die Reise hat einen hohen Preis gefordert und Nereida durch ihre Sucht nach Einbeeren an den Rand des Todes getrieben.
Info: Wir beginnen mit neuen Charakteren die Welt von DSA 4 zu entdecken. Dazu wird uns Rosi eine weitere kulinarische Köstlichkeit präsentieren.

DSA Abenteuer „Doppeltes Spiel“

Doppeltes SpielAm Samstag dem 17. Mai 08 spielen wir unser nächstes Abenteuer „Doppeltes Spiel“ welches die Helden wieder in zivilisierteren Regionen erleben werden.

Die Helden haben eine schwere Zeit hinter sich. Wird Neirada den Entzug geschafft haben? Haben sich die Helden von den Strapazen der Reise zum ehernen Schwert erholt?

Wohin wird es die Abenteuer verschlagen? Diese Antwort werde ich demnächst an dieser Stelle lüften, noch mag es ein kleines Geheimnis sein.

Wie immer wird es und wie schon öfters zubereitet von Rosie, eine leckere Speise geben, welche den regionalen Gepflogenheiten entspricht.

DnD Abenteuer „Das Schicksal des Königreich Provencial 2/2“

Inhalt: Die Helden entlarven die Ãœbergabe des tragbaren Loch´s des elfischen Magiers an die Helden als Intrige und Fall von Lord Mambo. Gemeinsam beraten sie was wohl zu tun sei und mit dem Verwandlungshut die Hexe Melimae den Lord zu täuschen und in der Gestalt des Magiers zu erklären die Helden sind durch das Loch verschwunden. Währendessen gerät der Barbaren Mermuktor DnD Abenteuer „Das Schicksal des Königreich Provencial 2/2“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Briefe des Handelsfürsten“

DnD AbenteuerInhalt: Die Wächter des Morgens erhalten von Marius Westtor-Hagen den Auftrag die aus seinem Geheimfach gestohlenen Dokumente wiederzubeschaffen. Dabei soll es sich um Beweise handeln, die einen der Handelsfürsten des mehrfachen DnD Abenteuer „Die Briefe des Handelsfürsten“ weiterlesen

Hinter dem Sichtschirm – EP Vergabe für „Hüter des Drachen“

Die Vergabe von Erfahrungspunkten, Abenteuerpunkten, oder wie auch immer sie heißen mögen, zählt wohl zu den ältesten Schwierigkeiten eines Meisters. Gibt man zu wenig? Gibt man zu viel? Gibt es überhaupt ein zuviel? Ein zuwenig scheint es ja immer zu geben. :-)

Hinter dem Sichtschirm – EP Vergabe für „Hüter des Drachen“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Der versunkene Tempel der Stürme 2/2“

DnD Abenteuer “Der versunkene Tempel der Stürme 2/2″Inhalt: Ein Stum hält die Wächter des Morgen davon ab nach dem versunkenen Tempel zu tauchen, aber als sie die Drohungen eines Talos Klerikers vernehmen, wissen sie daß dieser Sturm einer übernatürlicht Macht zuzuordnen ist. Derweilen treffen sie auf zwei alte Bekannte, einen Helm Kleriker aus Teziir, der ihnen von einem gestohlenen Relikt erzählt und DnD Abenteuer „Der versunkene Tempel der Stürme 2/2“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Der versunkene Tempel der Stürme 1/2“

DnD Abenteuer “Der versunkene Tempel der Stürme 1/2″Inhalt: Die Wächter des Morgen lehnen ein lukratives Angebot des Handelsfürsten Salazar Ssemm ab, zu sehr mißtrauen sie seinen Absichten. Kurze Zeit später bittet die Handelsfürstin Atagdhal die Wächter des Morgens um Hilfe für Ihre Geschäftspartner, eine Gruppe von Schäfern. Seit geraumer Zeit werden von ein paar jungen Drachen ihre Schafe DnD Abenteuer „Der versunkene Tempel der Stürme 1/2“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Rache des Koboldkönig“

DnD Abenteuer “Die Rache des Koboldkönigsâ€?Inhalt: Die Wächter des Morgens bekommen Besuch von zwei Druiden aus dem Einhornwald, welche Ihnen mitteilen das der Koboldkönig zurück sei – schon wieder. In Gondelbrunn zurückgekehrt, einem Dorf am Rande des Einhornwaldes, werden die Helden sofort wieder erkannt und treffen auch auf eine Bardin welche von den Wächtern des DnD Abenteuer „Die Rache des Koboldkönig“ weiterlesen

Hinter dem Sichtschirm: „Aufhebung der Spieleranzahlbeschränkung“

Zu Beginn des Jahres häufte sich in meinen Augen ein sonst nur 1x jährlich auftretendes Problem, Freitagabend mit einer Spieleranzahl von mehr als 12 Spieler.

Nach reiflicher Ãœberlegung habe ich eine Spieleranzahlbeschränkung eingeführt. Nicht nur ein Wortungetüm sondern auch die Teilung der Hinter dem Sichtschirm: „Aufhebung der Spieleranzahlbeschränkung“ weiterlesen

5. Vienna Fantasy Gaming Convention `08

Heuer fand bereits zum fünften Mal die VFGC – welche von Planet Harry veranstaltet wird – statt. Es war, wie auch die Male zuvor eine nette Veranstaltung, aber doch, auch wenn so einiges neues geboten wurde, eine Veranstaltung der Szene für die Szene sozusagen von Freunden für Freunde. 5. Vienna Fantasy Gaming Convention `08 weiterlesen

DnD Abenteuer „Das Schicksal des Königreich Provencial“ 1/2

DnD Abenteuer Inhalt: Die Helden werden in einem großen Dungeons mittels einem hinterhältigen Portal in eine fremde Ebene versetzt und finden sich in einem verlassenen Tempel eines Sonnengottes wieder. Dort findet sich nicht nur ein neugieriges Eichhörnchen, welches die DnD Abenteuer „Das Schicksal des Königreich Provencial“ 1/2 weiterlesen

DnD Abenteuer „Die geheime Kammer des Drachen“

Abenteuer am 28. März 2008Inhalt: Die Wächter des Morgens kommen nicht zur Ruhe, offentsichtlich spukt es in Ihrem Gasthaus. Doch bevor sie diesem Spuk auf den Grund gehen können, werden sie von einigen Hilfgesuchen abgelenkt. So befreien Sie unter anderem ein junges Mädchen aus den Klauen eines bösen Salamanders, helfen einen Maler nach einem Unfall, stehen dem Magier DnD Abenteuer „Die geheime Kammer des Drachen“ weiterlesen

WdD Abenteuer „Elizabeth Seymour“

WdD Abenteuer “Elizabeth Seymourâ€?Inhalt: Im Abenteuer „Elizabeth Seymour“ (Spielleitung: Stefan), erwachen vier Personen in einiger billigen New Yorker Absteigen und haben Ihr Gedächtnis verloren. Wenigen Hinweisen folgend, erfahren sie das sie alle vier Bekannte von der WdD Abenteuer „Elizabeth Seymour“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Der Fluch der alten Mühle“

DnD Abenteuer “Der Fluch der alten Mühleâ€?Inhalt: Die Helden müssen erkennen das es nicht so leicht ist kein Gasthaus in Westtor zu. Ein vom Magier befreiter Pixie bringt so manches durcheinander. So manchen Besucher erhalten die Wächter des Morgens in diesen Tag und die Bitte nach einem DnD Abenteuer „Der Fluch der alten Mühle“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Katakomben des Todes“

DnD Abenteuer “Die Katakomben des Todesâ€?Inhalt: Die Helden betreten auf Bitte des Rates der Handelsfürsten von Westtor die Gruft der vier Kleriker und brechen durch den Boden in eine Kammer mit einem Tor zu einem alten Tempel. Von dem Geist eines Ritters des Ordens von Harfe und Schwert, DnD Abenteuer „Die Katakomben des Todes“ weiterlesen

DnD Abenteuer „Die Jagd nach dem Dieb“

DnD Abenteuer “Die Jagd nach dem Diebâ€?Inhalt: Die Helden werden von Hagelstein, dem persönlichen Sekretär des Croakmarkhen von Westtor beauftragt ein wertvolles Kunstobjekt welches dem Croakmarkhen gestohlen wurde, wieder zu beschaffen. Die Helden folgen der Spur des Diebes DnD Abenteuer „Die Jagd nach dem Dieb“ weiterlesen

Cthulhu Abenteuer „Das Schwarzwald Requiem“

Cthulhu CoverDie Charakter erhalten aus Wien einen brieflichen Hilferuf eines alten Studienkollegen, Siegfried Lohmann. Doch Lohmann war bereits tot, und seine Tochter Grethe in ärztlicher Obhut von Dr. Freud, als er mit seiner Schwester und Verlobten in Wien ankam. Das Zusammentreffen mit Inspektor Prebichel war informativ und vor allem das Treffen mit Notar Anton Hrdlicka, welcher das Testament Lohmanns verwahrt. Aber dennoch beleibt das Rätsel über Lohmanns Tod ein Geheimnis. Schließlich tritt die Privatfehde von Prof. Lohmann und Dr.Dr. Sauerkopf zu Tage und Prof. Lohmanns neue Theorie über Gotthold Fischbach und seinem Tod. Er hat diese Informationen in Petersdorf an der Glotter gefunden. Die Helden finden mehr über den Ursprung der Fehde der beiden Musikwissenschaftler aus, aber kann dieser Disput zum Tode des Professsors geführt haben? Die Wahrheit muss wohl im Schwarzwald zu finden sein. So verlassen die Spieler Wien und bekommen in Freiburg einen Reisegefährten, den Ornithologen Prof. Beinlein. In Petersdorf selbst machen die Charakter die unliebsame Bekanntschaft mit dem hinkenden Jochen. Dann werden sie mitten in der Nacht von einem Schrei geweckt. Was passiert in diesem kleinen Dorf?

Cthulhu Abenteuer „Das Schwarzwald Requiem“ weiterlesen