Pathfinder „Das unmögliche Auge“ – Teil 4

Abenteuerpfad Vermächtnis des Feuers Die Helden sind wieder frisch und ausgeruht und fahren damit fort den Palast zu durchkämmen, um die Köpfe ihrer Feinde zu sammeln. Wiederum taucht das Gesicht in der Wand auf und erteilt mehr oder minder gute Ratschläge. Dann werden sie überfallen, von einem sehr alten und sehr gefährlichen Schreckenstiger, durch den die Gruppe fast stirbt. Doch mit viel Glück gelingt es ihnen diesen Angriff doch zu überleben und das Monster zu vernichten, doch die Schwärme in seiner Nähe konnten entkommen. Die Helden suchen dann auch den neuen Chef der Feuerriesen auf, welcher verständlicherweise sehr nervös ist, waren die Helden doch indirekt durch das Köpfen seines Vorgängers für seine Beförderung zuständig. Durch seine Hilfe erfahren sie aber auch was geschehen ist und vor allem wie es ihnen vermutlich gelingen könnte den Fluch zu brechen.

Pathfinder „Das unmögliche Auge“ – Teil 4 weiterlesen