Pathfinder Abenteuer “Ketzerische Mantiden”

Inhalt: Gleich am Morgen brechen die Helden auf, um den Boggart-Bezirk zu erkunden. Als sie dann mit ihnen sprechen, erfahren sie, dass im trüben See ein riesiger Froschgott wohnt. Ansonsten gibt es für sie wenig Aufregendes bei den Boggarts, so gehen sie weiter in Richtung Stadttor. Auch dort gibt es wieder einen kleinen See und es kommt zu einem Kampf mit Hundertmäuler, hässlichen Kreaturen die Schleim spucken der blind macht Pathfinder Abenteuer “Ketzerische Mantiden” weiterlesen

Schattenjäger Abenteuer “Schicksalsfäden” Teil 2

Inhalt: Es ist also Karneval und wir wollen unsere Sachen verkaufen. Dazu sollen wir uns mit einem Mann mit dem Spitznamen Papa Schrot treffen. Um an mehr Geld zu kommen nehmen Diana, Feria und Akadia an unterschiedlichen Kämpfen teil. Schattenjäger Abenteuer “Schicksalsfäden” Teil 2 weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Die heilige Schlange”

Inhalt: Der 16. Calistriel beginnt mit einem Brunch und einer kleinen Bezirksführung um die Allianz zwischen den Kundschaftern und dem Stamm der heiligen Schlange zu feiern. So erfahren die Abenteurer auch über ein Spukhaus am Hügel. Danach geht es über die Grenze in den Ackerbaubezirk, doch die Verahndlungen den Bogarths funktionieren nicht so recht. Pathfinder Abenteuer “Die heilige Schlange” weiterlesen

DSA Abenteuer „Die Braut des Bronnjaren“

Inhalt: Die Helden reisen an den Rande des Bornwaldes, wo sie von der Geschichte von Jasu Huss hören und dass er sich in einen Bären verwandeln würde. Als seine Braut bei der Hochzeit starb geschah dies und der schwarze starke Bär lief in den Wald. Dann erfahren sie von einen Bronnjaren, dessen Tochter heiraten soll. Als sie im Dorf ankommen erfahren sie von der Vorfrau des Bronnjaren, dass ihr der weiße Wolf erschienen ist, ein weiteres mystisches Wesen, das hier umgehen soll und ein schlechtes Omen ist. DSA Abenteuer „Die Braut des Bronnjaren“ weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 4

Inhalt: Der gefangene Troglodyt wird befragt und erzählt alles Mögliche. Danach wird er getötet. Kurz darauf erfahren sie von den Kundschaftern, dass Saventh-Yhi auf den sterblichen Überresten eines Schlangengottes erbaut worden war, der von der Heldin Savith enthauptet wurde. Das ist zwar interessant, doch spannender ist der Wohnbezirk. Auf dem Weg dorthin treffen sie Jask. Im Bezirk angekommen sehen sie, dass er von Pflanzen erobert wurde. Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 4 weiterlesen

Shadowrun Abenteuer „Mr. Toxic“

Inhalt: Die Runner bekommen den Auftrag von Herrn Schmidt einen Wissenschaftler aus einem Labor zu extrahieren und zu einem Zielort in Deutschland zu bringen. Dabei sollen sie sich bewusst sein, dass das Ziel nicht freiwillig mitkommen wird und dass es sich um ein Unterwasserlabor handelt, in dem biologisch-chemische Forschung betrieben wird. Es ist ein Labor der BL AG. Als die Runner zustimmen den Job zu machen, erhalten sie die Koordinaten und den Namen des Ziels. Sie erfahren, dass zwischen 10 bis 12 Leute im Labor arbeiten und dass die Anlage von einem Minengürtel geschützt wird. Sie bekommen aber einen groben Plan vom Labor mit und ein Foto der Wissenschaftlerin, die extrahiert werden soll, Dr. Susanne Juarez. Sobald die Runner sie haben, sollen sie sich bei einem Account melden. Wenn sie das tun, bekommen sie die Koordinaten des Ortes, wo sie sie hinbringen sollen. Shadowrun Abenteuer „Mr. Toxic“ weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 3

Inhalt: Als die Helden zu Füßen der Statue im Künstlerbezirk aufwachen, werden sie von Schlangenschwärmen angefallen und Thane wird so schwer verletzt, dass sie zur Sicherheit fliehen. Nach einiger Zeit überlegen sie zum Nistplatz der großen Dinosaurier zu gehen und dort ein Ei für Tasha zu entführen. Im Nest ist aber auch die Mutter Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 3 weiterlesen

Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 2

Inhalt: Der 28. Abadius führen die Helden Gespräche, als sich im Lager die Nachrichten überschlagen. Saventh-Yih war scheinbar als ein großer Korken auf eine Anzahl von Eingängen zu den Finsterlanden gesetzt worden. Außerdem hatten Piraten Forschungsergebnisse geraubt. Doch zuerst haben sie noch einen Termin mit dem Frosch. Pathfinder Abenteuer “Der träumende Dschungel” – Teil 2 weiterlesen